Was ist das System blaue Tonne?

Jeder private Haushalt oder jedes Miethaus sofern gewünscht bekommt die blaue Tonne kostenfrei von der Firma Bergler gestellt und kann so bequem und kostenlos das Altpapier und die Kartonagen entsorgen.

Welche Tonne brauche ich?

Im Durchschnitt produziert eine Person circa acht bis zehn Liter Altpapier in der Woche. So reicht eine 240 Liter Papiertonne, die alle vier Wochen geleert wird, zum Beispiel für sechs bis acht Personen. Wenn sie in einem größeren Wohnhaus leben können sie sich gern mit Ihren Nachbarn zusammenschließen und gemeinsam eine große blaue Papiertonne (1.100 Liter Volumen) bestellen. Mietwohnung? Fragen Sie Ihren Vermieter oder Ihre Wohnungsbaugemeinschaft nach der blauen Tonne der Firma Bergler.

Wie gross ist so eine Tonne?

Die kleine Tonne ( 240 Liter )

Höhe: 1.03 m
Breite: 57 cm
Tiefe: 71,5 cm

Die mittlere Tonne ( 660 Liter )

Höhe: 1.25 m
Breite: 1,37 m
Tiefe: 78,8 cm

Die große Tonne ( 1.100 Liter )

Höhe: 1.47 m
Breite: 1,37 m
Tiefe: 1,12 m

Wann bekomme ich meine Tonne?

Nach Ihrer Bestellung wird die Lieferung der Tonne, zum nächstmöglichen Termin (Touren), mit eingeplant.

Wann wird geleert?

Die Termine für die Leerung der Papiertonne können Sie sich bequem herunterladen. Die Datei dazu finden Sie auf der Startseite.

Was passiert mit meinem Papier?

Sammelfahrzeuge befördern das Altpapier zu unserer Sortieranlage in Weiherhammer. Hochmoderne Sortiersysteme befreien den Wertstoff Altpapier von eventuellen Störstoffen, wie z. B. Restmüll. Das sortierte Papier wird dann in süddeutsche Papierwerke gebracht und wieder zu neuem Papier verarbeitet.


Der Einsatz von Altpapier spart die Verwendung von Holz für die Papierherstellung und schont somit die Umwelt. Was können Sie tun?
Leisten Sie auch Ihren Beitrag zum Umweltschutz und bestellen Sie noch heute Ihre blaue Papiertonne! Klicken Sie bitte hier >>>

Der TV Spot auf Oberpfalz TV: Klicken Sie bitte hier >>>